..:: dsc-scaleracing.de ::..

..:: Handgebaute Scalecars im Maßstab 1:24 ::..

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
..:: Der Bahnaufbau ::..

 

Die Geschichte der Bahn aus Sicht von Kai-Uwe, der die Bahn zunächst alleine erwarb und betrieb:

Am 19. August 2006 war in Herzebrock der 3. DSC-Lauf West. Außer auf das Rennen freute ich mich auf Albrecht "Ali Fumi" Rietz, denn ich wollte mit ihm besprechen, ob er mir eine 3-spurige Holzbahn für meine in der Nachbarschaft angemieteten Kellerräumlichkeiten bauen könnte.

Er war sofort begeistert von der Idee und nachdem ich ihm die Räumlichkeiten und meine Vorstellungen erklärt hatte, hatten wir das Layout auch schon auf Papier skizziert.


Nun vergingen ein paar Wochen, es wurde telefoniert und gemailt und Ende September kam die Auftragsbestätigung.

Nun begann die Zeit des Wartens. Weihnachten teilte mir Ali mit, dass er die Bahn noch 2006 fertigstellen würde und wir vereinbarten die Abholung in OWL für Freitag den 29.12.2006 ca. 20.00h. Lutz Müller besorgte einen MB Sprinter und los ging's. Ziemlich pünktlich kamen wir in OWL an.

Da lag sie (die Bahn) nun (Ali "tanzt" oben auf den Paletten) .


Nun ging es an das Aufladen. Da lachte man nicht nur vor Freude ;-)))

Nun ging es zurück nach Essen. Dort angekommen musste das gute Stück entladen und "unter die Erde" gebracht werden. Ein hartes Stück Arbeit ...

... mit zwei glücklichen Gesichtern am Ende.

Nur der Vollständigkeit Willen sei erwähnt, dass die zwei glücklichen Gesichter den MB Sprinter anschließend noch nach Recklinghausen gebracht haben (... denn da wohnte auch der ;-))) und nach Mitternacht ein Gourmetrestaurant der einfacheren Art (... see the red and yellow front ...) aufsuchten, um noch den Triumpf mit Burger und Pommes an Mayo/Ketchup zu feiern.

Die nächsten 14 Tage gehörten dem Aufbau der Bahn, der Dank Alis Maßarbeit vollkommen geräuschfrei und geschmeidig verlief. Natürlich insbesondere auch wegen der ingenieursmäßigen Unterstützung von Lutz Müller.

Es waren schon ein paar Stunden Arbeit ...

... unter den gestrengen Augen des Chefingenieurs ...

... bis Mitte Januar Alles aufgebaut war ;-)))

Natürlich hab auch ich tatkräftig zugelangt !!!!!

Wie die fertige Bahn von 2007 bis 2009 aussah seht Ihr in der nächsten Rubrik - einfach links anwählen...